Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

|   Home

Eine Ausbildung mit Zukunft - Die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ist ein selbstständiger, eigenverantwortlicher und breit gefächerter Beruf mit vielfältigen Tätigkeitsbereichen.

 

Wenn Sie sich für einen Beruf interessieren, der den ganzen Menschen fordert, den Kopf, die Hände und das Herz, wenn Sie eine Ausbildung mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten suchen, dann sind Sie bei uns richtig.

 

Neugeborene und Säuglinge können ihre Bedürfnisse nicht direkt äußern und trotzdem muss man erkennen können, was sie wollen und brauchen. Das ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Neben der fachlichen Pflege-Kompetenz ist viel Einfühlungsvermögen gefragt. Kranke Kinder brauchen Pflege und Betreuung, brauchen Aufmerksamkeit und Zuneigung.

Wenn Sie sich vorstellen können, akut oder chronisch kranke Neugeborene, Kinder und Jugendliche zu pflegen und zu betreuen und mit den Eltern im Dialog zu sein, dann lassen Sie sich in der Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen im Bereich Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ausbilden. Wir sorgen in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. (Verlinkung) für eine Ausbildung, die Ihnen die notwendigen Kompetenzen und Fähigkeiten für den Pflegeberuf vermittelt. Wir bereiten Sie sorgfältig auf die hohen Anforderungen an die Tätigkeit im Pflegebereich vor. Qualifiziert, kompetent und christlich orientiert.

Die dreijährige Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin beginnt am 1. Oktober jeden Jahres.

 

Voraussetzungen für die Ausbildung zur staatlich anerkannten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger sind:

  • Abitur, Fachhochschulreife, Realschulabschluss oder ein vergleichbarer Schulabschluss (auch möglich: Hauptschulabschluss plus eine abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung, oder Ausbildung zum/zur Krankenpflegehelfer/in)

     

  • Sie sollten gesundheitlich geeignet sein und praktisches Geschick und die Bereitschaft zum Lernen mitbringen.

     

Sie sollten Mitglied der Evangelischen Kirche oder einer der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) angehörenden Kirche sein

Bewerben Sie sich schon jetzt bei uns mit:

  • Bewerbungsschreiben

     

  • Lebenslauf mit Foto

     

  • Abschlusszeugnisse bzw. die beiden letzten Schulzeugnisse

     

  • Bescheinigungen über Praktika in der Pflege

     

Online bewerben unter www.diakonieverein.de

Bewerbung per Mail bewerbung@diakonieverein.de

Bewerbung per Post
Evangelischer Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.
Glockenstraße 8
14163 Berlin

Weitere Informationen zur Ausbildung, zum Berufsbild und den Perspektiven finden Sie hier (http://www.diakonieverein.de/ausbildung/)

Welche Vorteile bringt eine Ausbildung als Mitglied im Evangelischen Diakonieverein bzw. in seiner Schwesternschaft?

Als Mitglied im Evangelischen Diakonieverein bzw. als Diakonieschwester in der deutschlandweit größten evangelischen Schwesternschaft profitieren Sie von einer starken christlichen Gemeinschaft in einem modernen Netzwerk. Wir fördern und fordern Sie, wir bieten Ihnen ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebote und wir vermitteln Ihnen einen Arbeitsplatz, wenn Sie z. B. in einer anderen Einrichtung oder einer anderen Region arbeiten möchten. Unser deutschlandweites Netzwerk macht es möglich. Denn der Evangelische Diakonieverein ist Partner und Mitgesellschafter von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie berufsständische Interessenvertretung und Mitglied in Pflegefachverbänden. Wir haben eine lange Tradition. Seit über einem Jahrhundert engagieren wir uns im Gesundheitswesen und in der Diakonie.

Weitere Informationen unter: www.diakonieverein.de

Zurück