Welt-Rheuma-Tag 2022

|   Rheuma Zentrum

Gemeinsam statt einsam – mehr bewegen mit der Rheuma-Liga! - so lautet das Motto der Deutschen Rheuma-Liga für den diesjährigen Welt-Rheuma-Tag

"Lassen Sie uns gemeinsam mehr für die Teilhabe und gegen die Vereinsamung von Menschen mit Rheuma tun!“, sagt Rotraut Schmale-Grede, die Präsidentin der Deutschen Rheuma-Liga, anlässlich des Welt-Rheuma-Tags. Der 12. Oktober 2022 steht unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam – mehr bewegen mit der Rheuma-Liga!“. Die Rheuma-Liga will damit Rheuma-Betroffenen Wege aus der Einsamkeit aufzeigen. Dass sich durch die Corona-Pandemie immer mehr Menschen einsam fühlen, belegen Studien, unter anderem vom Deutschen Zentrum für Altersfragen. „Gemeinschaft erleben, Unsicherheiten abbauen, Austausch erfahren – das ermöglichen unter anderem die ehrenamtlich organisierten und mit professionellen Therapeuten durchgeführten Bewegungsangebote der Deutschen Rheuma-Liga. Die Kurse fördern das Aktivwerden in Gemeinschaft und den Austausch vor Ort“, sagt Rotraut Schmale-Grede.
Hier finden Sie Pressemitteilung der Rheuma-Liga für den Welt-Rheuma-Tag 2022

Weiterführende Informationen:

Zurück