Rheuma-Radl-Tour

|   Rheuma Zentrum
Phil Ladehof
Christoph Selbach

1000 Kilometer Radfahren für den guten Zweck „von der Ostsee in die Alpen“ - Phil Ladehof gemeinsam unterwegs mit Ironman Christoph Selbach

Rheuma-Radeln für die Ironman-Hilfe-Kinderrheuma

Phil Ladehof und Christoph Selbach wollen sich gemeinsam mit den Rädern auf den Weg von Schleswig-Holstein nach Bayern, Garmisch-Partenkirchen, machen. Phil ist Rheuma-Patient und bekam mit 15 Jahren die Diagnose juvenile idiopatische Arthritis.
Die Tour geht über 10 Tage und jeden Tag sind 100 Kilometer zu absolvieren. Die Idee ist, dass für einzelne Tourabschnitte gespendet werden kann.
Hier gibt es mehr Informationen über die Ostsee-Alpen-Radl-Spendenstrecke

Im sechsten Anlauf klappt jetzt die Tour, die bisher immer wieder verschoben werden musste.  In den vergangen 6 Jahren war Phil über zwanzigmal in dem deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie in Garmisch-Partenkirchen. Er selbst lernte dort auch das Spendenprojekt der Bwegungsanalyse kennen.
 

Das ist der Tourplan:

  • 29. September: Von Kiel nach Hamburg,
  • 30. September: Von Hamburg nach Winsen an der Aller, 
  • 01. Oktober: Von Winsen an der Aller nach Bad Gandersheim, 
  • 02. Oktober: Von Bad Gandersheim nach Eschwege, 
  • 03. Oktober: Von Eschwege nach Kaltennordheim, 
  • 04. Oktober: Von Kaltennordheim nach Volkach 
  • 05. Oktober: Von Volkach nach Ansbach 
  • 06. Oktober: Von Ansbach nach Ingolstadt
  • 07 Oktober: Von Ingolstadt nach München 
  • 08. Oktober: Von München nach Garmisch-Partenkirchen

 

 

Zurück