Die Klinikschule

Rheuma und chronische Schmerzen halten sich nicht an Lehrpläne. Eltern machen sich oft große Sorgen, dass Klinikaufenthalte außerhalb der Ferien den Erfolg in Schule und Ausbildung gefährden. Dies ist jedoch im Rahmen eines Aufenthaltes im Deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie unbegründet. Denn die Unterstützung in Schule und Ausbildung genießt hier in Garmisch einen besonders hohen Stellenwert. Unsere hauseigene Klinikschule können Kinder und Jugendliche das ganze Schuljahr über besuchen. Die Klassenzimmer befinden sich direkt im Haus – in der Nähe der jeweiligen Station. Geführt wird unsere Klinikschule durch ein Team ausgewählter Pädagogen, die nicht nur dafür sorgen, dass der Anschluss an die Heimatschule klappt, sondern auch wissen, was Rheuma im Alltag für die Kinder und Jugendlichen bedeutet. Deshalb ist es ihnen auch besonders wichtig, dass unsere Schüler regelmäßig Kontakt zu ihren Freunden zuhause halten. In kleinen Lerngruppen können unsere Pädagogen individuelle Stärken unserer Schülerinnen und Schüler erkennen, gezielt fördern, Schwächen ausgleichen und Lernlücken aufarbeiten. Wir unterrichten alle Jahrgangsstufen von der ersten bis zur 13. Klasse. Vorwiegend in den Kernfächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Physik und Latein. Ob Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule oder beruf liche Schule. Unsere Lehrkräfte orientieren sich an dem jeweiligen Stoff der Heimatschule. Nach Rücksprache mit Ihnen als Eltern nimmt die Lehrkraft direkt Kontakt mit Schulleitung, Klassenlehrer und Fachlehrern am jeweiligen Wohnort auf. Sie sensibilisiert die Heimatlehrer für die besondere Situation Ihres Kindes und stimmt entsprechende Lerninhalte ab. Durch den engen Dialog können unsere Schüler zeitgleich mit der Klasse zuhause Schulaufgaben, Tests und Stegreifaufgaben schreiben. Damit die belastenden Nachschreibtermine entfallen.

In unserem Downloadbereich 'Schule, Studium, Beruf und Soziales' finden Sie Informationen zu den Themen: häufig gestelle Fragen zur Klinikschule, Nachteilsausgleich, Rheuma und Schulsport sowie unser schulspezifisches Beratungskonzept.

Hier finden Sie den aktuellen Jahresbericht unserer Klinikschule.