29.10.2015

Erlebnisreiche Kutschfahrt für Rheuma-Familien

Tolles Engagement des Inner-Wheel-Clubs für die Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen


viel Spaß hatten Kinder und Eltern bei der Kutschfahrt

Viel Spaß und Freude hatten die Rheuma-Patienten mit ihren Eltern als sie in die zwei bereitgestellten Pferdekutschen steigen durften. Für viele war es das erste Mal, dass sie über 'Stock und Stein' mit einer Kutsche fuhren. Entlang des Weges am Hausberg ging es zum Olympia-Skistadion. Dort angekommen stärkten sich alle erst einmal mit Limo, Kaffee und Kuchen. Ein großer Dank gilt dem Inner-Wheel-Club, der seit vielen Jahren das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie in Garmisch-Partenkirchen immer wieder vielfältig und tatkräftig unterstützt. Dazu gehört schon seit langem die jährliche Pferdekutschfahrt. Zurück in der Klinik gab es dann noch ein extra großes Dankeschön an die Begleiterinnen und Vertreter des Inner-Wheel-Clubs.