11.08.2009

Ausflug zur Goas'n Alm in Mittenwald

In diesen Sommerferien konnten die Kinder mit dem Freizeitprogramm des Sozialdinstes der Kinderrheumaklinik einen ganz besonderen Ausflug geniessen


Die ganze Ausflugsgruppe zusammen auf der Alm

Der Ausblick in die Berge war wunderbar

Bauer Adi erklärt was auf dem Hof passiert

Die Kinder freunden sich mit den Ziegen an

Der Bauer zeigt den Kindern welche Kräuter auf der Wiese wachsen

Zum Abschluß gabs noch leckeren Ziegenkäse und Ziegeneis

Der Dachverein „UNSER LAND e.V.“ hat  die Kinder der Kinderrheumaklinik auf Initiative der Kinder-Rheumastiftung im Rahmen seines Projekts „Schule auf der Alm“ zu einem Besuch auf der Goas-Alm in den Mittenwalder Buckelwiesen eingeladen. Bauer Adi Sailer und seine Frau von der „Goas-Alm“ gaben den Kindern an diesem Nachmittag einen umfangreichen Überblick über die Tiere, über die Landschaft und den Bauernhof. Daneben war ein kleiner Forschungs-Rundgang ein besonderes Erlebnis bei dem die Kinder einen Eindruck bekammen, was derzeit in dieser besonderen Landschaft blüht, kriecht und fliegt. Als Erinnerung an den Tag auf der Goas-Alm durften die Kinder ihr eigenes Heu-Duft-Säckchen binden. Mit einer zünftigen Brotzeit schloßt am Abend dieser Ausflug ab.