Jubiläumsgottesdienst für die Geburtstagskinder 'Rheuma-Kinderklinik und Sozialpädiatrisches Zentrum'

Patienten singen das Lied 'Komm bau ein Haus'
musikalische Umrahmung und Begleitung durch den Posaunenchor Partenkirchen-Mittenwald
zahlreiche Gäste kamen zum Feiern

Im Jubiläumsjahr 2012 gab es gleich vier Anlässe zu feiern. Einweihung Bauabschnitt IV, 60 Jahre Deutsches Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie, 15 Jahre Sozialpädiatrisches Zentrum, Einweihung Prof.-Elisabeth-Stoeber-Weg.

Den Jubiläumsgottesdienst hielt Diakoniepräsident, Michael Bammessel, aus Nürnberg. Das biblische Wort 'Lebt als Kinder des Lichts' sei für die Mitarbeiter Zuspruch und Anspruch zugleich, so Bammessel in seiner Predigt. Die besondere Atmosphäre beider Einrichtungen hob der Ärztliche Direktor, Professor Dr. Johannes-Peter Haas, in seiner Ansprache hervor. "Nicht als Job, sondern als Berufung sehen die Mitarbeiter ihre Aufgaben." In Vertretung für den bayerischen Ministerpräsidenten war Staatssekretärin Melanie Huml (Umwelt und Gesundeit) gekommen. In ihrem Grußwort betonte sie: "Wir brauchen Speziakliniken wie diese." Auch Landrat Harald Kühn unterstrich die Bedeutung der Rheumakinderklinik sowie des Sozialpädiatrischen Zentrums für die Gesundheitsregion. Der Leiter des Sozialpädiatrischen Zentrums Dr. Hans Kopp, freute sich mit Dr. Christoph Kretzschmar, Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialpädiatrischer Zentren, über den 15ten Geburtstag des SPZs. Kretzschmar zollte großen Respekt indem er unterstrich, "Ihre Einrichtung  hier leistet eine hervorragende Arbeit." Nach dem Festgottesdienst folgten die Schlüsselübergabe und das offizielle Durchschneiden des Bandes zur Eröffnung  des neuen Bauabschnittes IV. Zu Ehren der Klinikgründerin wurde der bisher namenslose Verbindungsweg entlang der Klinik als Prof-Elisabeth-Stoeber-Weg eingeweiht.

Die Festredner gratulieren zum Jubiläum und zur Eröffnung des vierten Bauabschnitts

Pfarrer Michael Bammessel, Diakoniepräsident
Prof. Johannes-Peter Haas, Ärztlicher Direktor
Mathias Kortendick, Geschäftsführer
Melanie Huml, Staatssekretärin f. Umwelt und Gesundheit
Harald Kühn, Landrat GAP
Andrea Heußner, Vorstand Rummelsberger Anstalten
Constanze Schlecht, Vorstandoberin ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf
Prof. Erika Gromnica-Ihle, Präsidentin Deutsche Rheuma-Liga
Rosi Mittermaier, Schirmherrin Kinder-Rheumastiftung
Hans Keck, Vorstand 'Hilfe für das rheumakranke Kind'
Dr. Karl-Heinz Schmiegelt, Gesellschafter
Dr. Hans Kopp, Leiter Sozialpädiatrisches Zentrum
Dr. Christoph Kretzschmar, Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialpädiatrischer Zentren