19.08.2009

neues Infoblatt für Schmerzpatienten

Die Kinderhreumaklink hat ein neues Infoblatt für betroffene Patienten, deren Eltern, Angehörige, Freunde, Lehrer und andere Interessierte über Schmerzverstärkungssyndrome im Kindes- und Jugendalter erstellt


Kinder und Jugendliche die an chronischen Schmerzen leiden, die von den Ärzten als Schmerzverstärkungssyndrom bezeichnet werden können in diesem Faltblatt mehr über ihre Diagnose erfahren. Es wird näher darauf eingegangen was ein Schmerzverstärkungssyndrom ist und wie die Behandlung bei uns im Deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie aussieht. Hier können Sie das Faltblatt einsehen.