20.01.2017

Langjährige verdiente Mitarbeiter geehrt

Klinikleitung würdigt Jubilare im Rahmen der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier


Ehrung der Jubilare in der Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen

Die verdienten Jubilare und die Klinikleitung

Ein herzliches Dankeschön für die qualifizierte und geleistete Arbeit während all der vielen Jahre sprach die Klinikleitung den Jubilaren aus. Der Ärztliche Direktor, Professor Dr. med. Johannes-Peter Haas, Pflegedienstleitung Schwester Dorothea Herz sowie Geschäftsführer Mathias Kortendick würdigten die verdienten Mitarbeiter für ihr 10-, 25-, 30- und sogar 40-jähriges Dienstjubiläum. Die Jubilare sind: 10 Jahre Tatlici Hayat, Croce Lars, Dogantzali Anthoula, Düzel Tülay, Tasdemir Figen, Sigge Michaela, Palmer Petra,, Hartmann Matthias; 20 Jahre: Bierprigl Theresia, Ribeiro Casimira, Staltmair Erika, Leitenbauer Ines, Grau Christa,, Grau Rudi; 25 Jahre: Köllmeier Heike, Schoenwald Doris, Händel Hans-Jörg; 30 Jahre: Eberhard-Glass Anita; 40 Jahre: Lidl-Gering Angelika    
Neben einem Blumengruß gab es für 25 Jahre geleistete Arbeít auch noch die Ehrenurkunde des Freistaates Bayern als Anerkennung für die treuen Dienste. Prof. Dr. med. Johannes-Peter Haas überreichte in Rahmen der Feier Prof. Dr. med. Hans Truckenbrodt (ehemals Klinik-Chefarzt) die Ehrenurkunde der Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie.