07.08.2015

Kunst in der Klinik - 'Schottland Impressionen'

Die Ausstellung des Fotografen Andreas Müller im Deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie zeigt 15 Bilder seiner drei Schottlandreisen


Fotograf Andreas Müller

Die Fotografien sind bis Mitte Oktober in der Rheuma-Kinderklinik zu sehen . Die Ausstellung „Schottland Impressionen“ zeigt 15 Fotografien, die bei drei verschiedenen Reisen nach Schottland entstanden sind. Andreas Müller sagt selbst:"Schottland ist ein Paradies für Fotografen und wer einmal dort war kommt immer wieder zurück." Angefangen hat Müller mit der Fotografie vor 29 Jahren. Was zuerst nur ein Hobby war wurde zur Leidenschaft und dann zu seiner Berufung. "Die Landschaftsfotografie ist die Leidenschaft in meiner Leidenschaft. Ich arbeite auch gerne mit Menschen um sie ins rechte Licht zu rücken," erklärt Müller.
Mehr Informationen zu Andreas Müller finden Sie hier.